SAP Transportation Management
Wirtschaftliche Lösungen für den Transport

Transport Management Systeme sind angesichts steigender Energiepreise und Abgaben, verknappter Kapazitäten und immer komplexerer Lieferketten zunehmend unverzichtbar. Denn sie versetzten Anwender nicht nur in die Lage, sämtliche Transportprozesse entlang der Supply Chain zu planen, zu steuern und zu kontrollieren, sondern bieten darüber hinaus zahlreiche Funktionen zur kontinuierlichen Optimierung und Kostensenkung. Empfänger, beziehungsweise Kunden hingegen profitieren davon, dass die angeforderten Waren pünktlich versandt werden und planmäßig am Zielstandort eintreffen.

In diesem Kontext ermöglicht das Transport Management System SAP TM (SAP Transportation Management) in Kombination mit SAP EWM (SAP Extended Warehouse Management), SAP EM (SAP Event Management) und SAP GTT (SAP Global Track and Trace) eine durchgängig integrierte, modulübergreifende Prozessunterstützung – sowohl für bundesweite als auch internationale Inbound- und Outbound-Lieferungen.

Die Lösung unterstützt Anwender in den Bereichen Transportplanung, Auftragsabwicklung sowie Frachtkostenberechnung und dient darüber hinaus als Plattform für den Informationsaustausch zwischen allen eingebundenen Kollaborationspartnern. Das dezentrale SAP TM verfügt zudem über eine Schnittstelle, über die es sich als Embedded-Lösung an SAP S/4HANA anbinden lässt.

 

Schaubild SAP EWM / SAP TM | IGZ

Als zertifizierter "SAP Recognized Expertise Partner" hat IGZ sich auf die Logistik im Rahmen des SAP Supply Chain Management (SAP SCM) spezialisiert. Das Leistungsspektrum der IGZ umfasst die strategischen SAP Einsatzberatung, die SAP Implementierung, die direkte SAP Technikintegration (z.B. Mobile Datenfunkgeräte, Drucker, etc.) sowie weitere Systeme wie z.B. Anwendungen wie Cloud-Plattformen oder Kartenmaterial. Sie profitieren von einer digitalen Supply Chain und damit von ungehindertem Datenaustausch und nahtloser Kommunikation zwischen Dienstleistern, Kunden und Lieferanten.

Mit diesem Leistungsportfolio bedient IGZ die Forderung der Kunden nach einer höheren SAP Integration. Damit einher geht der Wunsch nach gesteigerter Effizienz, Stabilität, Transparenz und Qualität sowie einer Reduzierung der laufenden Betriebskosten.


SAP TM (SAP Transportation Management)

SAP TM (SAP Transportation Management) ist eine Softwarekomponente, die Transportprozesse vollständig in allen Phasen unterstützt. Dieser Prozess beginnt bei der Erfassung von Aufträgen und erstreckt sich bis hin zur Abwicklung von Frachtkosten. Mit seinen Produkteigenschaften findet SAP TM (SAP Transportation Management) dabei Anwendung in den Bereichen Spedition und Industrie.

Details



SAP EWM (SAP Extended Warehouse Management)

SAP EWM (SAP Extended Warehouse Management) begleitet in seinem Funktionsumfang alle Teile der betrieblichen Wertschöpfungskette und gehört zur übergeordneten Anwendung SAP Supply Chain Management (SAP SCM). Als leistungsstarkes Softwaresystem für die Verwaltung und Steuerung von Lägern unterstützt SAP EWM (SAP Extended Warehouse Management) eine optimale Auftragsausführung in sämtlichen Bereichen der Lagerverwaltung.

Details