Auszeichnungen

Wir sind stolz darauf, für unsere Leistungen und Produkte schon viele Male ausgezeichnet worden zu sein. Nachfolgend finden Sie einen Auszug der wichtigsten Ehrungen und Preise, die wir bislang erhalten haben. Über die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter:innen hinaus sind diese Auszeichnungen ein großes Lob, Anerkennung und Ansporn zugleich.

Produktauszeichnungen

German Innovation Award

Intelligente Ver-/Entsorgung von Arbeitsplätzen "Move by Robots"

Zum 4. Mal in Folge wurden wir mit dem German Innovation Award ausgezeichnet ­– diesmal für unsere patentierte Softwarelösung Move by Robots.

Unser IGZ Best Practice choreographiert in Echtzeit sämtliche Transporte in einem Lager auch im Zusammenspiel mit vorhandener Förderstrecken und Gebäudetechnik (Schnelllauftore, Aufzüge, Brandschutztore etc.). Hierbei werden AMRs verschiedener Hersteller direkt aus SAP EWM angesteuert, wodurch keine Middleware mehr erforderlich ist. Die einzigartige, auf SAP basierende Softwareplattform greift hier tiefer als andere Systeme in die Steuerung jeglicher Ressourcen und jedes einzelnen Fahrzeugs ein und erreicht mittels integrierter KI höchste Effizienz.

Weitere Informationen zum German Innovation Award und zu Move by Robots finden Sie hier.

Kollaboratives Pack-Assistenz-System "HAWK2"

Auch unser kollaboratives Pack-Assistenz-System „HAWK2" wurde mit dem German Innovation Award ausgezeichnet. Wir sind stolz über die bereits dritte Auszeichnung, nach den Preisen für LUKE2 und IDA2 in den Vorjahren (siehe unten). Wir durften den Award im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Mai 2023 in Berlin entgegennehmen.

Unser Gewinner HAWK2 ist ein patentiertes, nachrüstbares und vollumfänglich in SAP integriertes Pack-Assistenz-System, mit dem Packvorgänge von Transport- und Lagereinheiten überwacht, ideal geführt und validiert werden können. Dafür arbeitet es kollaborativ mit dem Packer zusammen, greift auf den Einsatz von Künstlicher Intelligenz zurück und ist in der Lage, bis zu 30% Transport-/Versandvolumen einzusparen.

Weitere Informationen zum German Innovation Award und zu HAWK2 finden Sie hier.

Intelligentes Werkerassistenzsystem "IDA2"

Wir freuen uns, dass wir zum 2. Mal in Folge mit dem German Innovation Award in Gold ausgezeichnet wurden: zum 1. Mal für die robotergesteuerte Einzelstück-Kommissionierlösung LUKE2 und jetzt für IDA2, den „Intelligent Digital Assistant 2“, der als Werkerassistenzsystem die automatisierte Kontrolle über Logistik-, Produktions- und Qualitätsprozesse ermöglicht. Den begehrten Preis vergibt die Jury des Rats für Formgebung, der sich für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen einsetzt.

Der digitale Assistent ist eine Weltneuheit für Montage-Arbeitsplätze. Bei seiner Entwicklung zielten wir auf eine Arbeitserleichterung für Werker und das Erreichen der Null-Fehler-Strategie. Startet der Werker den Montagevorgang, so leitet ihn das in IDA2 integrierte Kamerasystem in Verbindung mit SAP ME kontinuierlich an.

Weitere Informationen zum German Innovation Award und zu IDA2 finden Sie hier.

Robotergesteuerte Kommissionierlösung "LUKE2"

Wir wurden mit dem German Innovation Award in Gold ausgezeichnet: Unsere Roboterlösung LUKE2 für die Einzelstückkommissionierung überzeugte in der Wettbewerbsklasse ››Excellence in Business to Business‹‹ in der Kategorie ››Logistics & Infrastructure‹‹.

Bei LUKE2 handelt es sich um den bislang einzigen mobilen, alternierend oder alternativ zum Werker einsetzbaren Pick-Roboter. Darüber hinaus ist die Automatisierungslösung direkt in die Marktführersoftware SAP EWM/MFS als Komplettlösung integriert. Der Roboter hat sämtliche Technik und Sensorik an Bord, wird mit nur einem Kabel angeschlossen und ist innerhalb von wenigen Minuten einsatzbereit.

Weitere Informationen zum German Innovation Award und LUKE2 finden Sie hier.

SAP-Auszeichnungen

SAP Quality Award

Anfang Juni 2023 haben wir zusammen mit unserem Kunden Uhlmann den “SAP Quality Award” gewonnen. Uhlmann ist der weltweit führende Systemanbieter für das Verpacken von Pharmazeutika in Blistern, Flaschen und Kartons.

Ausgezeichnet wurde die erfolgreiche S/4HANA-EWM-Implementierung am Uhlmann-Hauptstandort Laupheim. Die Jury des SAP Quality Awards zeigte sich begeistert, dass es dem Projektteam gelungen war, das „Gehirn“ der Lagerabläufe auszutauschen – und das ohne zeitweilige Abstriche in Tempo oder Qualität.

Weitere Informationen zum SAP Quality Award finden Sie hier.

 

SAP EWM Quality-Award in Gold

Gemeinsam mit unserem langjährigen Kunden, der Gebr. Heinemann SE & Co. KG, wurden wir von SAP mit dem "SAP Quality Award" in Gold für die erfolgreiche SAP EWM/MFS-Einführung am Standort Erlensee ausgezeichnet.

Diese Auszeichnung würdigt erfolgreiche SAP-Implementierungen, die sich durch eine Projektplanung auf hohem Qualitätsniveau auszeichnen. Bewertet werden diese Projekte mit Hilfe von zehn von SAP empfohlenen Qualitätsprinzipien. Ziel sind Projektergebnisse, die einen geschäftlichen Mehrwert erzeugen.

 

Staatsauszeichnungen

Bayerns Best 50

Wir freuen uns, bereits drei Mal als BAYERNS-BEST-50-Unternehmen ausgezeichnet worden zu sein. Das Bayerische Wirtschaftsministerium würdigt mit der Auszeichnung Unternehmen des Mittelstands für deren herausragende, wirtschaftliche Leistungen.

Die Auszeichnung wird jährlich an 50 bayerische Unternehmen verliehen, deren Inhaber in leitenden Positionen agieren und damit maßgeblich in der unternehmerischen Verantwortung stehen. Die Preisträger werden von einer renommierten und unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ermittelt, was die Bedeutung dieses Preises, um den sich jährlich mehrere hundert Unternehmen bewerben, zusätzlich verdeutlicht.

Bayerische Staatsmedaille

Die IGZ-Gründer Johann Zrenner und Wolfgang Gropengießer wurden mit der Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft ausgezeichnet. Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie zeichnet damit jährlich ca. 20 Unternehmerpersönlichkeiten, für ihre Eigeninitiative und vorbildliches, unternehmerisches Handeln aus.

Diese höchste, persönliche Auszeichnung, die das Bayerische Wirtschaftsministerium zu vergeben hat, erhielten Zrenner und Gropengießer im Rahmen eines feierlichen Staatsakts in München. Gewidmet ist die Auszeichnung allen Mitarbeiter:innen der IGZ-Unternehmensgruppe. Gropengießer: „Es freut uns sehr, dass die Bayerische Wirtschaftsministerin unser Engagement der vergangenen Jahre in dieser Weise ehrt. Denn es ist wichtig, den Beitrag der mittelständischen Familienunternehmen für Beschäftigung und Wohlstand insbesondere auch in unserer Region immer wieder herauszustellen.”

„Das ist nicht nur eine Ehrung unserer Person, sondern in besonderer Weise auch eine Würdigung der erfolgreichen Arbeit aller unserer Mitarbeiter:innen, deren Engagement und Leistung es zu verdanken ist, dass unser Familienunternehmen eine führende Position im deutschsprachigem Bereich inne hat“, ergänzt Zrenner.