Pick-by-Motion mit SAP EWM bei Krones | IGZ

Pick-by-Motion® – Gestengesteuerte Kommissionierung mit SAP EWM

Pick-by-Motion mit SAP EWM | IGZ

Hochleistungs Picking mit SAP EWM

Die Steigerung der Flexibilität bei schneller und sicherer Kommissionierung an Hochleistungskommissionierarbeitsplätzen ist eine stetige technologische Herausforderung in Logistikzentren.

Mit PICK-BY-MOTION® bietet IGZ nun eine sehr performante und flexible Kommissioniermethode mit minimalem Technikeinsatz und höchster Flexibilität an.

Mit PICK-BY-MOTION® können auch Sie durch geringe Investitionen maximale Effizienz erlangen.

Funktionen

  • Kameraüberwachte Quell-Entnahme und Zielabgabe
  • Flexibler Wechsel verschiedener Zielbehälter an WzP-Plätzen
  • Rüsten mit kameragestützter Scanlocation-Erkennung
  • Eingriffskontrolle (Ansteuerung Ampel, Beep, Bestätigung etc.)
  • Die Hände sind beim Kommissionieren frei
  • Farbliche Anzeige Quell- und Zielbehälter
  • Vollständig in SAP EWM integriert
  • Gestengestützte Dialogsteuerung

    • Daumen hoch = OK,
    • Daumen runter = Mindermengenkorrektur

Nutzen

  • Flexibilität bei Quell- und Zielbehältern
  • Ergonomische, hocheffiziente Kommissionierung (>300 Picks/h)
  • Günstiger als Pick-by-Light bei gleicher Geschwindigkeit
  • Intuitive Bedienung durch grafische Bedienelemente und Anzeigen
  • Schnelle und sichere Zielbehälterfindung durch Eingriffskontrollen
  • Fehlerreduktion durch Eingriffsüberwachung am Quell- und Zielbehälter
  • Geringer Trainings- und Schulungsaufwand

Anwendungsbeispiel mit Pick-by-Motion bei der Krones AG

Gestengesteuerte Bestückung Routenzug:

  • Automatische Erkennung Waagen- Routenzug anhand Marker
  • Warenandienung über Fördertechnik
  • Zielbehälteranzeige im Waagen auf Hallenmonitor / Dialog
  • Optional: Rüsten weiterer, leerer Zielbehälter durch 1x Scan an Zielplatz
  • Warenabgabe und Bestätigung Daumen hoch = Quittierung
  • Weiterer Behälter benötigt: Daumen runter: weiterer Behälter durch Scan

Key Facts

  • Flexibilität durch schlanke Technik (Hardware / USB-Verkabelung)
  • Ergonomische, hocheffiziente Kommissionierung
  • Intuitive Bedienung durch grafische Bedienelemente und Anzeigen
  • Geringer Trainings- und Schulungsaufwand

Vorteile

  • Flexibilität durch schlanke Technik (Hardware / USB-Verkabelung)
  • Dynamische Bestückung der Quell- und Zielplätze
    (z.B. morgens 2 große - nachmittags 4 kleine Zielbehälter)
  • Eingriffs- und Zielbehälterüberwachung sowie Kommibestätigung in Einem!
  • Automatische Quittierung bei Eingriff Zielbehälter möglich
  • Einfache Benutzerführung anhand 3D-Visualisierung

Kundenzitat

Mit Pick-by-Motion haben wir mit einfacher Technik und einem geringen Invest unsere Geschwindigkeit bei der Bestückung von Routenzügen erhöht bei gleichzeitiger Senkung der Fehlerraten.

Krones AG

Referenzen

Kundenlogo Krones