SAP DMi Cloudbasiertes Performancemanagement

Was ist SAP DMi?

SAP Digital Manufacturing for Insights (SAP DMi) ist einer der zentralen Reportingfunktionen der SAP Digital Manufacturing. SAP DMi vereint die Vorzüge und Möglichkeiten von Big Data im Produktionsumfeld, denn die Kernaufgabe von SAP DMi ist das Management der Produktionsleistung (Performance), um durch datengesteuerte Erkenntnisse bei der Optimierung von Produktionsabläufen zu unterstützen.

Mit umfangreichen, detaillierten Analysen der Fertigungsdaten können ausgewählte Kennzahlen auf Basis jeglicher im MES angefallenen Daten visualisiert werden, um Engpässe und Aufwandstreiber zu identifizieren und Prozesse zu verbessern.

Was sind die Funktionen von SAP DMi?

Um Analysen, Daten, KPIs und Informationen zur Fertigungsleistung in nahezu Echtzeit auszugeben, nutzt SAP DMi Rohdaten (Produktionsdaten), die SAP Digital Manufacturing for Execution (DMe) zuvor erfasst hat. SAP DMi strukturiert sie anhand von verschiedenen Manufacturing-Data-Objects (kurz MDOs) und wertet diese zielgerichtet aus. Dadurch kann z. B. die Overall Equipment Effectiveness (kurz OEE, Gesamtanlageneffektivität) einfach berechnet werden – auf Basis von vordefinierten Variablen, die das Niveau der Qualität, Leistung und Verfügbarkeit angeben. Auch Ursachen von OEE-Verlusten werden transparent offengelegt.

Die spannendsten Funktionen im Überblick:

Produktionsprozesse in Echtzeit überwachen

Durch die Live-Monitoring-Funktionen von SAP DMi werden Maschinen und Anlagen während des laufenden Produktionsprozesses im Detail überwacht. Dadurch wird es ermöglicht, die Effizienz und Leistung auf der Produktionsebene live zu verfolgen und bei Abweichungen unmittelbar zu reagieren.

Produktionsdaten analysieren, die längere Zeiträume abdecken

Mithilfe von Dashboards, die die fortlaufend aktualisierten Daten anzeigen, können Sie Produktionsprozesse flexibel analysieren und anschließend verbessern. Sowohl Daten auf verschiedenen Ebenen (z. B. Werk, Produktionslinie, Arbeitsplatz und Ressource) als auch verschiedene Einheiten können so ausgewertet und verglichen werden. Die Dashboards werden durch die zugrunde liegende Technologie der SAP Analytics Cloud (integriert in SAP Digital DMi) bereitgestellt. Dadurch lassen sich die Analysefunktionen flexibel anhand des jeweiligen Anwendungsfall konfigurieren.

Tiefere Einblicke in Produktionsprozesse

Sie können Ihre Shopfloor-Vorgänge in Echtzeit auf Detail-Ebene und Ressource für Ressource nachvollziehen. Die Gesamtanlageneffektivität wird mittels fortschrittlicher Algorithmen analysiert und lässt sich auf jede Ebene der Unternehmenshierarchie herunterbrechen (nach Zeitraum, Material, Schicht etc.). Hinzukommt die Option für mehrstufige Drilldowns, um auf einer möglichst feingranularen Ebene (beispielsweise anhand eines Materials oder Arbeitsplatzes) Ursachen für Mängel zu identifizieren.

Was sind die Vorteile von SAP DMi?

  • Datengesteuertes Management der Produktionsleistung
  • Schnelle Reaktionszeiten dank vollumfänglicher Echtzeittransparenz und Leistungskontrolle über Systemgrenzen hinaus
  • Warnmeldungen bei Überschreitung kritischer Schwellwerte
  • Umfassende Analysemöglichkeit der Fertigungsleistung

  • Detaillierte Ursachenanalyse bei OEE-Verlusten, Mängeln, Ausfallzeiten sowie Mustererkennung für kontinuierliche Verbesserung
  • Flexible Erstellung von einheitlichen Leistungskennzahlen (eigenen KPIs), die als globaler Standard verwendet werden können
  • Zentralisierte Cloud-Lösung, in die auch Daten aus On-Premise-Systemen und anderen Drittsystemen integriert werden können

Downloads SAP DM

Fordern Sie jetzt unser Whitepaper an und erhalten Sie weitere exklusive Informationen zur Digital Manufacturing.

Group 14 PDF (3.8 MB)
Whitepaper „SAP Digital Manufacturing for Insights“
Datenanalyse zur Effizienzsteigerung mit SAP DMi
Fordern Sie jetzt unser Whitepaper SAP DMi an

Im zweiten Whitepaper zu SAP Digital Manufacturing erfahren Sie die wichtigsten Informationen über SAP Digital Manufacturing for Insights (DMi), die cloudbasierte Performance-Management-Lösung von SAP. Sie punktet mit detaillierten Analysen der  Fertigungsleistung (nahezu in Echtzeit) innerhalb und zwischen Produktionsstätten auf globaler Ebene und dem Potenzial, Produktionsprozesse kontinuierlich zu verbessern.

 

Whitepaper
kostenfrei anfordern
Highlights aus dem Whitepaper SAP DMi

  • Einheitliche Leistungsanalyse auf globaler Ebene
  • Zusammenstellung individueller Dashboards und KPIs
  • Den Ursachen auf den Grund gehen – mit Root Cause Analysis
  • Predictive-Funktionen für reibungslose Produktionsabläufe

Sie haben noch Fragen oder wünschen sich weiterführende Informationen? Kontaktieren Sie uns für einen gemeinsamen Austausch!

Das könnte Sie auch interessieren