IGZ-Tagesforum SAP Transportation Management 2020

Am 05. Februar 2020 fand zum fünften Mal das IGZ-Tagesforum SAP Transportation Management im Konkresszentrum auf Burg Falkenberg statt. Logistikverantwortliche, Versandleiter, Disponenten sowie IT-Entscheider konnten sich wieder hautnah von der Leistungsfähigkeit der SAP Standardsoftware im Bereich der Transportplanung und Transportsteuerung überzeugen.

Mit SAP Transportation Management (SAP TM) Standardsoftware und der echtzeitfähigen Supply Chain Execution Plattform bietet SAP für Sie als Anwender, die Grundlage für eine reibungslose Interaktion Ihrer Lager- und Transportlogistik. Die direkte Vernetzung mit den bewährten SAP Lagerverwaltungsmodulen für die Intralogistik in Verbindung mit den Transport-/KEP-Dienstleistern oder Ihrer eigenen Fahrzeugflotte ermöglicht Ihnen Wettbewerbsvorteile, erhöht den Servicegrad und realisiert eine Senkung der Transportkosten.

Die neue ERP-Generation SAP S/4HANA  hält nun auch Einzug in der Transportlogistik. Die bisherigen SAP ERP-Module LE-TRA und SD-Transport stehen bekanntlich nur noch wenige Jahre (bis 2027) zur Verfügung. Anwender dieser Module stehen vor der Herausforderung rechtzeitig diese Funktionen in der neuen S/4HANA Umgebung abzubilden – und gleichzeitig für weitere Effizienzsteigerung in der Logistik zu sorgen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Wie das gelingt? IGZ stellte den Teilnehmern Lösungsansätze und Migrationspfade vor.

Zudem bot IGZ den äußerst interessierten Besuchern einige anspruchsvolle Vorträge von SAP TM Experten sowie verschiedene Live-Demos. Im Rahmen des TM Tagesforums fand auch in diesem Jahr wieder eine informative Exkursion in das IGZ Innovation Center statt. Unser Kunde Hoffmann Group referierte über "LogisticCity – Die leistungsstärkste Werkzeuglogistik der Welt" und die Abbildung eines globalen Transportnetzwerkes in SAP TM.

SAP begeisterte die Teilnehmer mit einem spannenden und informativen Vortrag zum Thema SAP Strategie für Transportmanagement.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Referenten für das große Interesse und die zahlreichen guten Gespräche.

IGZ-Tagesforum auf Burg Falkenberg | IGZ
IGZ-Tagesforum auf Burg Falkenberg | IGZ
IGZ-Tagesforum auf Burg Falkenberg | IGZ
IGZ-Tagesforum auf Burg Falkenberg | IGZ

Zurück zur Übersicht