Anlagenvisualisierung
Von WinCC bis zur vollständigen SAP-Integration

IGZ Automation ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um Visualisierungssysteme geht. Die richtigen und aktuellen Informationen über den jeweiligen Anlagenzustand zu haben, sind Basis für hohe Verfügbarkeit und sicheren Betrieb von Intralogistikanlagen.

Kernelemente:

  • Basis: WinCC, Procon-Win, Zenon
  • Benutzerverwaltung
  • Störanzeigen und Statistiken
  • Visualisierung der Gesamtübersicht, Bedienbereiche
  • Visualisierung der Regalbediengeräte
  • Graphische Anzeige der Sensorik und Aktorik (Farbwechsel der Signalzustände)
  • Schnittstellenübersichten
  • Graphischer Busaufbau
  • Kamera-Systeme
     
IGZ Visualisierung

Portable Anlagenvisualisierung

IGZ Automation hat eine portable WinCC-Visualisierung entwickelt, die im Zusammenspiel mit den eingesetzten SAP Systemen eine durchgängige Lösung bietet.

Diese ist insbesondere für moderne Tablets (z.B. iPads, etc.) anwendbar. Wesentlicher Teil der Visualisierung ist die graphische und tabellarische Darstellung der gesamten Anlagentechnik. Der Detaillierungsgrad reicht bis auf Sensor- und Aktorebene und macht somit eine frühzeitige Problemerkennung möglich. Dabei wird auf eine einfache, intuitive und touchscreenfähige Menüführung geachtet. Dadurch kann die Verfügbarkeit einer Anlage auf einen Blick visualisiert werden. Durch eine Online-Verbindung mit SAP werden zudem nützliche SAP Bestands- und Auftragsinformationen im WinCC geladen und dem Benutzer aktuell angezeigt. Ein weiteres Feature ist die Integration der Handbedienung in das WinCC. Somit können auch bestehende Anlagen kostengünstig nachgerüstet werd

WinCC Visualisierung – Vordefinierte Ergänzung für Ihre Anlagentechnik

Win CC Visualisierung | IGZ

Win CC mit SAP EWM (SAP Extended Warehouse Management)

Durch WinCC-Visualisierungen von IGZ können Sie in Ihren automatischen Anlagen Transparenz und Übersicht schaffen und sich gleichzeitig beliebige Informationen aus SAP EWM (SAP Extended Warehouse Management) in der Visualisierung anzeigen lassen. Steigern Sie mit Hilfe gezielter und schneller Analysemöglichkeiten nachhaltig die Verfügbarkeit Ihrer Systeme. Mittels Langzeitauswertungen finden Sie Schwachpunkte oder Fehlerquellen, die Sie in gezielten, vorbeugenden Maßnahmen rechtzeitig beheben können.

Basis dafür ist die Siemens WinCC-Plattform, die Sie als offene Systemsoftware erhalten. Dadurch profitieren Sie für die Zukunft von maximaler Lieferantenunabhängigkeit und können z.B. Erfahrungen oder Optimierungen eigenständig durchführen.