Weiterbildung zum staatl. gepr. Informatik-Techniker

Für den Ausbau unserer Geschäftsaktivitäten im Zukunftsbereich INDUSTRIE 4.0 und automatisierte Logistikanlagen in unserem WERK Erbendorf suchen wir an einer Weiterbildung interessierte Fachkräfte.

Während Ihrer Weiterbildung zum Informatiktechniker erhalten Sie eine Weiterbildungsunterstützung durch IGZ und nach erfolgreichem Abschluss ein Festanstellungsangebot.

 

Die Weiterbildung

Die EDV-Schulen Wiesau bieten – in Kooperation mit der IGZ in Falkenberg –  ein 2-jähriges Weiterbildungsprogramm, in dem Sie u.a. folgende äußerst zukunftsorientierte Fertigkeiten erlernen:

  • Steuerungstechnik, Feldbussysteme
  • Technische Informatik, SPS-Programmierung
  • Vernetzung von Maschinen und Anlagen
  • Anlagenvisualisierung HTML5, CSS
  • Betriebssysteme, Server, Datenbanken, etc.

 

Ihr Anforderungsprofil

  • Abschluss in einem technischen Ausbildungsberuf und mind. 1 Jahr Berufserfahrung
    oder mind. 7 Jahre einschlägige, berufliche Erfahrung
  • Hohes Interesse an IT / Informatik
  • Selbstständige, zielorientierte Arbeitsweis

 

 


Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an nachfolgende Kontaktadresse

IGZ Ingenieurgesellschaft für logistische Informationssysteme mbH
- Personalabteilung - 
Logistikweg 1
D-95685 Falkenberg

Für Fragen zu einem Stellenangebot bzw. Ihrer Bewerbung stehen wir Ihnen vorab gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung:

E-Mail: jobs(at)igz.com

Telefon: + 49 (9637) 9292 – 101

 

Zum Karrierebereich der IGZ