Untersuchung von 3D-Kameratechniken für Bin-Picking in der Logisitk

IGZ Abschlussarbeit | Untersuchung von 3D-Kameratechniken für Bin-Picking in der Logistik | IGZ

In Zusammenarbeit mit IGZ wird ein Robotersystem aufgebaut, das durch Bildverarbeitung die Greifpositionen von Objekten in einem Transportbehälter erkennt (Bin-Picking). Dafür stehen unter anderem eine Structured Light, eine ToF-Kamera und eine Intel RealSense zur Verfügung. Die Leistungsfähigkeit dieser verschiedenen Kamerasysteme bezüglich der genannten Fragestellung soll verglichen und bewertet werden. Dazu wird ein Fitting-Algorithmus angewandt, der einfache geometrische Objekte in der 3D Punktewolke segmentieren soll.
 

Ihre Aufgaben

  • Wissenschaftlicher Vergleich verschiedener Kameratechniken zum Einsatz in der industriellen Bildverarbeitung
  • Analyse und Vergleich von Punktewolken eines Objekts bei sich ändernden Parametern
  • Aufbau einer Testumgebung, Generierung von Test- und Trainingsdatensätzen
  • Programmierung von einfachen Testautomatisierungen

 
Ihr Anforderungsprofil

  • Student/in eines technischen Studiengangs (Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik)
  • Spaß am Programmieren
  • Interesse verschiedene Funktionsweisen von 3D-Kameras kennenzulernen und auszuprobieren.


Was wir Ihnen bieten

  • Projekte bei den Top-Unternehmen in der DACH-Region
  • Attraktive Arbeitsplätze in modernsten Gebäuden
  • Direkte und offene Zusammenarbeit mit unseren Fachexperten
  • Arbeiten in jungen und motivierten Projektteams
  • Eine interessante Aufgabe mit Gestaltungs- und Handlungsspielraum
  • Attraktive Vergütung und Prämienauszahlung bei erfolgreichem Abschluss
  • Ein außergewöhnliches Betriebsrestaurant mit zertifizierter, gesunder Küche JOB&FIT
  • Eine wertschätzende und respektvolle Zusammenarbeit

Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an nachfolgende Adresse:

Per E-Mail:
jobs@igz.com

Per Post:
IGZ Ingenieurgesellschaft für logistische Informationssysteme mbH
- Personalabteilung -
Logistikweg 1
95685 Falkenberg

 

Zum Karrierebereich der IGZ