Innovation@Work
bei der Winkler Logistik Wien GmbH

Wir laden Sie zu unserem Innovation@Work bei Winkler am Mittwoch, den 29. September 2021 in Himberg bei Wien (AT) ein.

Der Nutzfahrzeugteile-Großhändler Winkler mit Hauptsitz in Stuttgart, hat sein drittes Zentrallager in Himberg nahe Wien in Betrieb genommen. Dieses neue Logistikzentrum wurde durch Winkler und IGZ geplant sowie realisiert und umfasst eine Gesamtfläche von ca. 25.000 Quadratmetern. Zusammen mit den bereits bestehenden Winkler-Standorten in Kassel und Ulm, dient das neue Distributionszentrum der Belieferung der osteuropäischen Märkte.

Die verschiedenen Lagerbereiche mit Behälter- und Paletten-Fördertechnik verteilen sich auf ein vollautomatisches Hochregallager, ein ebenfalls automatisiert betriebenes Kleinteilelager, konventionelle Paletten- Regale und ein Gefahrstofflager. Die erforderliche Leistung der Anlage ist über ein optimales Zusammenwirken von Mechanik, SPS mit SMART CRANE CONTROL® und SAP EWM Standardsoftware sichergestellt.

Ein Highlight in SAP EWM ist die IGZ Best Practice Lösung PICK-BY-MOTION®. Mit dieser gestengesteuerten Kommissioniertechnik nutzt Winkler eine funktional einfache, effektive und wirtschaftliche Methode zur Kommissionierung an den Ware-zu-Person Arbeitsplätzen.

Zu guter Letzt möchten wir Ihnen das SMART LOGISTICS COCKPIT® vorstellen, unseren proaktiven SAP EWM Leitstand. Mit diesem Cockpit steuern wir das gesamte Logistikzentrum mit einem Profiwerkzeug.
 

Gastgeber     Agenda     Kennzahlen     Hinweise

Einladung zu Innovation@Work

SAP EWM für mehrere Distributionszentren im Fahrzeugteilehandel


  • Präsenzveranstaltung bei Winkler in Wien
  • 29. September 2021
  • Dauer: 12:30 - 15:30 Uhr

Event starts in %s

ZUR ANMELDUNG

Ihre Gastgeber

Matthias Nebauer
Betriebsleiter

Winkler Logistik Wien GmbH

Alfred Meyer
Geschäftsführer

IGZ Automation GmbH

Agenda

Matthias Neubauer, Betriebsleiter
Winkler Logistik Wien GmbH

Alfred Meyer, Geschäftsführer
IGZ Automation GmbH

Matthias Nebauer, Betriebsleiter
Winkler Logistik Wien GmbH

Die Gruppen werden vor Ort zugeteilt.

Der Werksrundgang wird unter Beachtung der allgemein geltenden Hygienemaßnahmen durchgeführt

Gerne stehen Ihnen WINKLER und IGZ Rede und Antwort zu dem erfolgreichen Generalunternehmer-Projekt.

Kennzahlen

Lager-Kennzahlen

Logistikhalle234 x 107 m
Größe25.000 m2
AKL-Kapazitäten112.000
AKL-Gassen7
AZP-Kapazitäten1.400
AZP-Gassen2
HRL-Kapazitäten12.200
HRL-Gassen7
Aufträge2.700 / Tag
Lieferpositionen6.500 / Tag
Pick-Positionen12.500 / Tag
      

Allgemeine Veranstaltungshinweise

Ansprechpartner

IGZ Automation GmbH

Michael Forster
Logistikweg 1
95685 Falkenberg
Deutschland

Telefon: +49 9637 / 92 92-5282
E-Mail: michael.forster@igz.com

Veranstaltungsort

WINKLER
Logistik Wien GmbH


Ebergassingerstraße 7
AT 2325 Himberg bei Wien

Hygienehinweise

Die Gesundheit der Veranstaltungsteilnehmer steht für uns an oberster Stelle. Deshalb haben wir ein Hygienekonzept für IGZ Veranstaltungen erstellt, um Sie bestmöglich zu schützen.

Details

Weitere Hinweise

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Teilnehmeranzahl ist aus organisatorischen Gründen begrenzt.

Sichern Sie sich gleich heute Ihre kostenfreie Teilnahme!