IGZ Best Practices und Innovationen 2021

Herzlich Willkommen im Ausstellungsbereich zu unserem IGZ-Tagesforum.

In unserer digitalen Fachausstellung erhalten Sie Einblicke und Informationen zu innovativen Lösungen und Best Practices der IGZ für die Module SAP S/4 EWM + MFS.

Holen Sie sich in diesem Rahmen neue Impulse, wie der Einsatz von SAP S/4 EWM + MFS auch für Ihr Unternehmen Wettbewerbsvorteile schaffen wird.

EWM Kommissionierung
Pick-by-Robot®
Einzelstückkommissionierung
  • Nutzung alternativ oder ergänzend zum Menschen
  • Der Roboter LUKE2 wird einfach und schnell installiert
  • Kein Umbau an der vorhanden Fördertechnik erforderlich
  • Keine IT-Subysteme, sondern direkte Ansteuerung mit SAP EWM
  • Hohe Wirtschaftlichkeit im Mehrschichtbetrieb
Weitere Informationen
Pick-by-Motion®
Gestengesteuerte Kommissionierung
  • Berührungslose Pickquittierung schnell und sicher
  • Greifvorgang und SAP Verbuchung mit einer Bewegung
  • Intuitive Bedienung durch gestengesteuerte SAP Dialoge
  • Personalisierung der Dialogführung (höhere Ergonomie)
  • Picksicherheit durch kameragestützte Eingriffskontrolle (Quelle und Ziel)
Weitere Informationen
Versand + Transport
Move-by-Robot®
Autonome Transportroboter
  • Mobile Roboter direkt gesteuert mit SAP EWM / MFS (Einsparung Subsysteme)
  • Herstellerübergreifende AGV-Flotte
  • Wirtschaftliche Ver- / Entsorgung von Arbeitsplätzen (mittlere Frequenz)
  • Barrierefreie Materialversorgung bei geringstem Platzbedarf
  • Frei bewegliche Fahrwege, höchste Flexibilität (keine Induktionsschleifen, o. Ä.)
  • Konfiguration nur in einem System (SAP EWM)
Weitere Informationen
EWM Generalunternehmer
Smart Logistics Cockpit®
Logistikleitstand mit SAP FIORI
  • Übersicht Anlagen- / Auftragsstatus und KPIs – relevante Informationen auf einen Blick
  • Individuell, maßgeschneidert und personalisiert konfigurierbar – ‚myCockpit‘
  • Operative Steuerung Prozesse und Mitarbeiter
  • Nutzung auch auf mobilen Devices – Informationen immer und überall verfügbar
  • Frühzeitiges Reagieren durch proaktive, automatische Alert-Meldungen
Weitere Informationen
Virtual Logistics Design®
SAP basierte Logistikplanung
  • Konzeptverifikation mit konfigurierbaren View-Points (Lager virtuell „begehbar“)
  • Virtuelle Simulation verschiedener Logistikarbeitsplätze (Work-Points)
  • Optimierung der Ergonomie ohne physischen Testaufbau (virtuelle Work-Points)
  • Integration neuester Intralogistikinnovationen (herstellerunabhängig)
  • Realitätsnahe 3D-Planungssimulation
Weitere Informationen
Virtuelle Inbetriebnahme
DIGITAL TWINS®
Virtuelle Inbetriebnahme von Logistikanlagen
  • Digital Twin Mechanics® – Technik Validierung
  • 1:1 Abbild von Mechanik, Sensorik, Aktorik
  • Digital Twin PLC® – Prozess Validierung
  • 1:1 Abbild von SPS-Steuerung und Anlagentechnik
  • Automated Rapid Validation® – Validierung Gesamtprozesse
  • 1:1 Abbild komplettes Logistikzentrum

Deep Dive Session

PICK-BY-ROBOT®
Vollautomatisches Piece Picking

Agenda:

  • Intro – Was ist PICK-BY-ROBOT®?
  • Nutzen – Warum lohnt es sich für Sie?
  • Voraussetzungen – Wie gehen wir vor?
  • Live-Demo – Wie funktioniert es?
  • Fazit – Wann dürfen wir loslegen?

Highlights aus erfolgreich realisierten SAP EWM-Generalunternehmer Projekten

ebm-papst
Projektvideo
  • Feinplanung der Logistik
  • GU-Projektmanagement
  • Steuerungstechnik und Visualisierung
  • SAP EWM/MFS Realisierung
  • Full Service (SAP, SPS)
Linde Hydraulics
Projektvideo
  • Generalunternehmer – Gesamtkonzept, SAP EWM, SPS, Anlagentechnik
  • Neubau HRL 2- bis 4-fachtief sowie AKL 6-fachtief
  • Dynamisches Supermarktkonzept mit Routenzugversorgung
  • SAP EWM/MFS-Realisierung mit Direktanbindung Lagerautomation
  • Service und Wartung – SAP EWM/MFS, SPS, Mechanik
sto
Projektvideo
  • 4-stufige Realisierung der Steuerungstechnik im laufenden Betrieb
  • SAP EWM / MFS-Direktintegration sämtlicher Lagertechnik
  • Schaffung einer SAP EWM-Plattform für Rollouts
  • Optimierung Materialfluss und Einführung WinCC-Visualisierung
  • Anpasssung der Sicherheitstechnik an geltenden Normen
Winkler
Projektvideo
  • Gesamtverantwortung Intralogistik
  • GU-Projektmanagement, Software und Mechanik – alles aus einer Hand!
  • Effektivität durch IGZ Best Practices
  • Ein Partner: Von der Idee bis zum Service / Anlagenwartung
ZF
Projektvideo
  • Gesamtkonzeption – SAP EWM, SPS, Anlagentechnik
  • GU-Projektmanagement
  • HRL-Retrofit und AKL-Neubau
  • SAP EWM/MFS Implementierung und Automatisierungstechnik
  • Service und Wartung – SAP EWM, SPS, Mechanik

Ihr Feedback ist uns wichtig

Wir freuen uns, dass Sie als Gast bei unserem DIGITALEN IGZ-Tagesforum dabei sind. Gerne wollen wir mehr über Ihre Eindrücke erfahren. Wir würden uns daher freuen, wenn Sie uns unter nachfolgendem Link ein kurzes Feedback geben.