HPSM Wien – abgesagt | IGZ

Aufgrund wachsender gesundheitlicher Bedenken hinsichtlich Covid-19 (Coronavirus) wurde das High-Performance-Shopfloor-Management Event 2020 in Wien seitens der Veranstalter abgesagt.

High Performance Shopfloor Management Event in Wien

Am Dienstag, 10.03.2020, findet das High Performance Shopfloor Management Event im neu errichteten Office der Wienerberger statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und bietet Ihnen eine ideale Gelegenheit, sich mit Experten und Fachkollegen auszutauschen und wertvolle Insights zu erhalten. IGZ als führendes Projekthaus für Produktions- und Anlagensteuerung im Bereich SAP MES und automatisierter Materialflusssteuerung ist selbstverständlich vertreten und steht Ihnen bei sämtlichen Fragen rund um die Verarbeitung hoher Datenraten und -mengen auf der Automatisierungsebene zur Verfügung.

IGZ | DIE SAP INGENIEURE zeigen Ihr Leistungsspektrum im Bereich Industrial Intelligence, Machine Learning und Industrie 4.0. Hier setzten die SAP Spezialisten durchgängig auf das MES-System von SAP. Im Konkreten auf die Module SAP Manufacturing Execution (SAP ME) im Bereich der diskreten Fertigung sowie auf SAP Manufacturing Integration and Intelligence (SAP MII) für Projekte in der Prozessindustrie. Die im SAP MES-System integrierte Komponente SAP Plant Connectivity (SAP PCO) bietet darüber hinaus Möglichkeiten zur direkten Maschinenanbindung, automatischen Erfassung von Maschinenzuständen und Stückzahlen sowie Erhebung und Speicherung relevanter Prozessdaten.

Weiteres Highlight ist die Automatisierung der Materialflusssteuerung in der Intralogistik zur Versorgung Ihrer Produktion. Kernkompetenz ist hierbei das Zusammenspiel speicherprogrammierbarer Steuerungen (SPS) mit SAP-Standardlösungen (insbes. SAP EWM/MFS).

Der Beitrag der IGZ an diesem Event konzentriert sich dabei auf die besonderen Herausforderungen an Systemtests im hochautomatisierten Umfeld sowie spezifische Werkzeuge für die Unterstützung dieser Testphasen.

Wir freuen uns, Sie auf dieser Fachveranstaltung im März 2020 in Wien begrüßen zu dürfen.


Zurück zur Übersicht