SAP Transportation Tagesforum am 07.02.2018 – Integrierte SAP Transportprozesse mit SAP TM und S/4 HANA

Bereits zum dritten Mal fand das SAP Transportation Tagesforum im Kongresszentrum zu Burg Falkenberg in unmittelbarer Nähe zur IGZ Softwarescheune statt. Am Mittwoch, den 07. Februar durften wir wieder mehr als 60 Interessenten zu dieser Fachveranstaltung begrüßen. Im Zentrum standen IGZ Praxisbeispiele, Live Demos sowie die Vorstellung erfolgreich realisierter Projekte mit SAP Transportation Management (SAP TM) der IGZ.

Die direkte Vernetzung mit den bewährten SAP Lagerverwaltungsmodulen SAP EWM für die Intralogistik in Verbindung mit den Transport-/KEP-Dienstleistern oder Ihrer eigenen Fahrzeugflotte ermöglicht Ihnen Wettbewerbsvorteile, erhöht den Servicegrad und realisiert eine Senkung Ihrer Logistik- und Transportkosten.

Die neue ERP-Generation SAP S/4 HANA hält nun auch Einzug in der Transportlogistik. Die bisherigen ERP-Module LE-TRA und SD-Transport stehen nur noch wenige Jahre, bis max. 2025 zur Verfügung. Anwender dieser Module stehen vor der Herausforderung, rechtzeitig diese Funktionen in der neuen S/4 HANA-Umgebung abzubilden (z. B. embedded TM). Die SAP TM Bereiche Planung, Durchführung und Abrechnung – die auch unabhängig voneinander und Ihrem Bedarf entsprechend realisiert werden können, sichern eine schnelle Einführung und Return-on-Investment.

IGZ bot den äußerst interessierten Besuchern, einige anspruchsvolle Vorträge von SAP TM Experten sowie verschiedene Live-Demos. Im Rahmen des TM Tagesforums fand eine informative Exkursion in das IGZ Innovation Center statt. Herr Josef Liebl, IT-Leiter bei unserm Kunden Conrad Electronic referierte über E-Commerce Hochleistungslogistik mit SAP TM und SAP EWM und gab einen spannenden Einblick in das Zusammenspiel von SAP TM und SAP EWM.

Herr Matthias Koch, Product Manager Transportation und Logistics bei SAP begeisterte die Teilnehmer mit einem spannenden und informativen Vortrag zum Thema SAP Supply Chain Execution - SAP TM Funktionsumfang 9.5 und S/4 HANA.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Referenten für das große Interesse und die zahlreichen guten Gespräche.

Agenda

Begrüßung und Einstimmung

  • Überblick Tagesablauf
  • Vorstellung der Referenten


SAP Supply Chain Execution - SAP TM Funktionsumfang 9.5 und S/4 HANA

  • Aktueller Funktionsumfang SAP TM (dezentral, embedded)
  • Neuerungen im SAP TM 9.5 Release
  • Ausblick und weitere Entwicklungsschwerpunkte SAP TM mit S/4 HANA

Integrierte Transportprozesse mit S/4 HANA embedded TM

  • Voraussetzungen und Vorteile SAP TM embedded
  • Umsetzungsstrategien aus Sicht IGZ
  • Entscheidungsgrundlagen und effizientes Projektvorgehen

Frachtkosteneinsparung durch effiziente Packstückbildung mit SAP TM und EWM

  • Optimale Mischpalettenbildung und Packbild-Verarbeitung
  • Visualisierung von Packstücken für Transport und Lager
  • Zusammenspiel von SAP TM und SAP EWM


E-Commerce Hochleistungslogistik mit SAP TM und SAP EWM bei Conrad Electronic

  • SAP TM im Einsatz für hohes Versandvolumen
  • SAP EWM/MFS Logistik für 100.000 Pakete pro Tag
  • Versandoptimierte Packstückberechnung für Kommissionierung und Verladung
  • Perfektes Zusammenspiel von SAP TM und SAP EWM

 

IGZ Tagesforum 2018 Außenansicht Gebäude
IGZ Tagesforum 2018 SAP Vortrag
IGZ TM Tagesforum Live Demos SAP TM
IGZ TM Tagesforum Live Demos

Zurück zur Übersicht