IGZ - Tagesforum SAP Manufacturing 2017

Am Mittwoch, den 17. Mai 2017 fand das siebte IGZ-Tagesforum SAP Manufacturing im Kongresszentrum Burg Wernberg statt. Mittlerweile hat sich dieses Forum zu der Branchenveranstaltung des Jahres im Bereich SAP MES etabliert.


Namhafte IGZ- Kunden aus diversen Branchen stellten Ihre erfolgreich realisierten Projekte vor. Das Forum ist ideal geeignet, um sich neue Impulse für bisher nicht ausgeschöpfte Potentiale in der Produktion und auf dem Weg zur Industrie 4.0 zu holen. Sowohl bei diskreter Fertigung als auch Prozessindustrie konnten die Teilnehmer Möglichkeiten zur Effizienz- und Profitsteigerung erfahren. Es wurden auch diesmal wieder neue und innovative Live Demos mit den SAP Modulen SAP ME und SAP MII vorgestellt.


Am Folgetag fand das IGZ-Tagesforum SAP Warehousing + Automation 2017, die Leitveranstaltung für SAP EWM / MFS, statt.

Agenda SAP Manufacturing 2017

 

K+S – SAP MII als strategische Plattform für Industrie 4.0

• Weltweiter Einsatz von SAP MII in der K+S Gruppe – Überblick
• SAP MII in neuem Werk – KSPC Kanada
• Roadmap 2017 / 2018

K+S Aktiengesellschaft, Kassel


VACUUBRAND – SAP ME on HANA und S/4 HANA

• Durchgängige HANA Plattform mit SAP ME on HANA
• Effizienzsteigerung mit Pick-By-Light in SAP ME
• Elektronische Werkerführung und Prozessverriegelung

vacuubrand GmbH + Co.KG, Wertheim


HIPP – SAP MII in der Babynahrungsmittel-Produktion

• Papierlose Produktion auf Basis von Steuerrezepten
• Verwiegung und Chargentracking mit SAP MII
• SAP MII Strategie eines mittelständischen Unternehmens

HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen


OMEGA – SAP ME in der Produktion hochwertiger Uhren

• SAP ME für vielfältige und hoch effiziente Arbeitsplätze
• Single Piece Flow bei hoher Komplexität und Variantenvielfalt
• Lifetime-Traceability mit SAP ME

OMEGA SA, Biel / CH

igz-tagesforum-manufacturing
igz-tagesforum-manufacturing 2017
igz-tagesforum-manufacturing
igz-tagesforum-manufacturing

Zurück zur Übersicht