IGZ von Fraunhofer für SAP EWM und SAP S/4 validiert

Fraunhofer IML Validierung | IGZ

Zum 10ten Mal in Folge wurde die IGZ Ingenieurgesellschaft für logistische Informationssysteme mbH vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) in Dortmund zertifiziert.

Warehouse-Logistics, das führende Portal für Warehouse Management Systems (WMS) des Fraunhofer IMLs hat nach erfolgreichem Abschluss eines umfangreichen Validierungs-
verfahrens die IGZ Ingenieurgesellschaft bereits seit Jahren in die Marktstudie WMS aufgenommen und erneut die Leistungsfähigkeit bestätigt. Die Fraunhofer Validierung stellt ein bedeutendes Qualitätssiegel im Bereich inner- und außerbetrieblicher Logistik dar.

„Die jährliche Validierung des Fraunhofer Institutes ist eine besondere Auszeichnung für uns, und bestätigt gleichzeitig die konstant hohe Qualität, die IGZ Jahr für Jahr aufs Neue leistet“, betont Holger Häring, Bereichsleiter Verkauf bei IGZ, den SAP Ingenieuren.

IGZ ist für folgende SAP Supply Chain Standardsoftwarelösungen validiert:

  • SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) mit dem darin integrierten Materialflusssystem (SAP MFS)
  • SAP EWM S/4 HANA

IGZ | DIE SAP INGENIEURE

Fraunhofer IML Validierung | IGZ

IGZ, das SAP Logistik-Projekthaus, bietet alle erforderlichen Dienstleistungen zur Optimierung logistischer Prozesse im Rahmen von Modernisierungen sowie Neubauten für Lager und Produktion, ausschließlich auf Basis von SAP SCE (Supply-Chain-Execution) Standardsoftware an. Schwerpunkt von IGZ sind die Ausstattung von Logistikzentren für Produktion und Distribution mit SAP Standardsoftware für manuell bewirtschaftete sowie hochautomatisierte Bereiche.

Die Mitarbeiter von IGZ sind hochspezialisierte Experten aus den Bereichen Logistik, Lager, Transport, Produktion und SAP SCE und können auf eine Erfahrung von rund 20 Jahren zurückgreifen. IGZ realisiert perfekt auf den Kunden maßgeschneiderte Lösungen auf Basis der SAP Standardsoftwareprodukte und erweitert diese um eigens entwickelte IGZ Best Practices für SAP EWM. Dadurch profitieren SAP-Kunden von den vielen Mehrwerten einer durchgängigen SAP IT-Strategie. Für unsere Kunden bedeutet dies Einsparungen von Kosten im laufenden Logistikbetrieb bei gleichzeitiger Maximierung des Investitionsschutzes.